Es darf auch gerne mal "was Süßes" sein!

May 2, 2018

Crème Brûlée geht auch Lactosefrei aber natürlich nicht ohne Kalorien :)) Aber es macht mit Sicherheit Glücklich ! Deshalb gehört es gerne in unsere Reihe von Glücklichkeiten!

 

REZEPT: Crème brûlée: (sechs Personen)

 

  • 250 ml Bio Milch (Laktosefrei)

  • 250 ml Bio Sahne (Laktosefrei)

  • 1 Vanilleschote (längs aufgeschnitten)

  • 4 Eigelbe (Gerne bitte BIO)

  • 40 g Zucker (nach Geschmack etwas mehr oder lieber weniger verwenden;)

  • 60 g braunen Zucker zum Karamellisieren

 

 

Crème brûlée – Tipps & Tricks

 

Milch und Vanilleschote in einem Topf kurz aufkochen, von der Herdplatte nehmen und ca. 10 Minuten im geschlossenen Topf ziehen lassen. Die Sahne dazugießen und alles zusammen nochmals bis zum Siedepunkt erhitzen. Den Backofen auf 120 Gradvorheizen. Jetzt die Eigelbe mit dem Zucker cremig schlagen und die Vanillesahne unterrühren. Die Creme anschließend in sechs Förmchen füllen und ca. 25 Minuten im Ofen stocken lassen, bis sich eine Haut gebildet hat. Die Haut soll dabei nicht braun werden.

Die Creme abkühlen lassen und dann mindestens zwei weitere Stunden im Kühlschrank kalt stellen. Zum Karamellisieren die Vanillecreme mit braunem Zucker bestreuen und möglichst dicht unter den Grill stellen. Sobald der Zucker sich in eine schöne, braune Karamellkruste verwandelt hat, die Förmchen aus dem Ofen nehmen und sofort servieren. Voilà – fertig ist die Crème brûlée!

 

Hinweis: Crème brûlée ist auch kalt ein Genuss. Damit die Karamellkruste nicht weich wird, sollte man die Crème brûlée innerhalb von zwei bis drei Stunden essen.

Damit die Crème brûlée richtig gut wird, sind in erster Linie die richtigen Förmchen wichtig. Flach, klein und feuerfest müssen sie sein, damit die Creme gleichmäßig darin stocken kann. Als Durchmesser sind 10 cm bis 12 cm, in der Höhe max. 4 cm zu empfehlen. Die Zutaten können dagegen variieren, d.h. man kann mehr Sahne statt Milch nehmen. Auch die Zubereitung einer Crème brûlée mit Crème fraîche oder Crème double ist möglich. Das Verhältnis von Flüssigkeit zu Eiern sollte man allerdings beibehalten. Weit verbreitet ist die Zubreitung im Wasserbad - dazu werden die mit Creme gefüllten Förmchen in einer mit Wasser gefüllten Fettpfanne im Ofen gegart.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelle Einträge

May 29, 2018

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis

GLÜCKLICH OHNE

ist eine Marke der foodmover GmbH

Hanauer Landstraße 289
60314 Frankfurt am Main

Fon: +49 (0) 69 · 66 403-150

Mail: info@gluecklich-ohne.com

© 2019 foodmover GmbH 

GLÜCKLICH OHNE ist bio-zertifiziert (DE-ÖKO-006)

  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle